Neu in Anthologie: 20 Kurzgeschichten von 10 Autoren

Mordkommission Frankfurt: Die Krimireihe

Herzlich willkommen auf meiner Autorenseite!

 

Hier stelle ich meine Bücher, neue Projekte und einiges Drumherum vor.

 

Mordkommission Frankfurt - Die Siebels und Till Story:

Die Kommissare Steffen Siebels und Till Krüger (Siebels und Till) ermittelten mittlerweile in acht Fällen. Dabei haben sie es mit psychisch geschädigten Personen, Beziehungs- und Familiendramen oder mit kriminellen Organisationen zu tun.

 

Bein ihrem ersten Fall (Das falsche Paradies) bekommen Siebels und Till Unterstützung von der Sitte. Sabine Karlson steht den beiden mit Rat und Tat zur Seite. Sowohl Siebels als auch Till werfen ein Auge auf die attraktive und humorvolle Frau.

Im zweiten Band (Die verlorene Vergangenheit) sind Siebels und Sabine Karlson ein Paar. In den darauffolgenden Bänden heiraten die beiden und bekommen den Sohn Dennis. Till muss erst mehrere glücklose Beziehungen führen, bevor er mit der Gerichtsmedizinerin Anna Lehmkuhl glücklich wird.

Im achten Fall (Die Kronzeugin) gehen die beiden zunächst getrennte Wege. Siebels versucht sich als Vollzeit-Papa und Teilzeit-Privatdetektiv, während Till Karriere beim LKA in Wiesbaden macht. Die Frankfurter Mordkommission erhält ein neues Team mit dem undurchsichtigen Hauptkommissar Paul Lemgo. Als sich in Frankfurt ein Mordfall ereignet, der anscheinend der Mafia zuzuschreiben ist, finden Siebels und Till wieder zusammen und stochern in einem Nest der organisierten Kriminalität herum.

 

Die Idiotenreihe: verrückte Geschichten mit Hans Bremer

Die Idiotenreihe - Verrückte Abenteuer mit Hans Bremer:

Neben der Krimireihe mit Siebels und Till habe ich 2014 eine zweite Buchreihe aus der Sparte Humor ins Leben gerufen, nämlich die Idiotenreihe.

Die Hauptfigur ist Hans Bremer, ein ganz normaler Mann, Single und Sachbearbeiter. Als er mehr oder weniger zufällig eine besondere Urlaubsreise gewinnt, gerät sein Leben aber völlig aus den Fugen. Zuerst landet er in einem erotischen Urlauberdorf auf den Seychellen, dann gründet er in der hessischen Wetterau mit seinem FKK-Bauernhof ein Urlaubsparadies für Nudisten. Das alles gibt es in "Der nackte Idiot" zu lesen.

Im zweiten Band verwandelt sich Hans Bremer in Marquis de Hans. Im beschaulichen Odenwald gründet er das Hotel subKult und bietet dort ein Urlaubsparadies für die Freunde des gepflegten BDSM. Natürlich findet sich dort wieder ein bunter Haufen liebenswerter Idioten, die alle Hemmschwellen über Bord werfen und ihre Leidenschaften frönen. Das alles gibt es in "Hotel subKult und die BDSM-Idioten" zu lesen.

 

Taschenbücher können auf Wunsch mit Widmung und Signatur über diese Seite direkt bei mir bestellt werden.

Natürlich können Sie alle Bücher auch beim Buchhändler Ihres Vertrauens beziehen.

 

Viel Spaß beim Stöbern auf meiner Seite und beim Lesen meiner Bücher!

Stefan Bouxsein

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Autor Stefan Bouxsein